nl ende

Sicherheit hat bei uns höchste Priorität!

Optimale Sicherheit bei TruckSafe Waalwijk

Sicherheit kommt bei uns an erster Stelle. So ist ein optimales Sicherheitsniveau für Ihre LKWs auch unser oberstes Ziel. Zur Gewährleistung der Qualität unserer Dienstleistung ist TruckSafe Waalwijk Mitglied der folgenden Branchenverbände, in denen wir uns aktiv engagieren.
Wir gehen davon aus, den Gästen unseres Sicherheitsparkplatzes Ende 2016 als erster Parkplatz der Niederlande und sechster in ganz Europa einen Schutz nach dem Zertifizierungsprogramm „ESPORG Certified Security Level 3“ bieten zu können. Mithilfe weiterer, individuell zugeschnittener Sicherungsmaßnahmen lässt sich der Schutz noch weiter erhöhen.

TAPA

Die TAPA (Transported Asset Protection Association) ist ein wichtiger Partner von TruckSafe Waalwijk. Diese Vereinigung ist ein einzigartiger Zusammenschluss von internationalen Herstellern, Logistikdienstleistern, Frachtunternehmen, Strafverfolgungsbehörden und anderen Beteiligten mit dem gemeinsamen Ziel, Verluste in der internationalen Lieferkette zu reduzieren. 

Der Website von TAPA
Die Sicherheitsanforderungen der TAPA sind weltweit als industrieller Standard für Cargo-Betriebe und Transportsicherheit anerkannt. TAPAs Incident Information Service (IIS) erfasst kontinuierlich Daten von Vorfällen und stellt sie zur Verfügung. So werden Sie in die Lage versetzt, durch die Nutzung der aktuellsten Cargo-Crime-Informationen gefährliche Orte zu umgehen, Ihre Güter während des Transportes zu schützen und gegebenenfalls gestohlene Waren zu melden und aufzufinden.

Daneben hat die Tapa regelmäßig und auf höchstem Level Kontakt mit Strafverfolgungsbehörden und anderen relevanten staatlichen Einrichtungen und informiert ihre Mitglieder anhand monatlicher Newsletter. 

ESPORG

ESPORG ist die “European Secure Parking Organisation" die von Betreibern von Sicherheitsparkplätzen in ganz Europa gegründet wurde. Die Mitglieder dieser Organisation bilden gemeinsam ein leistungsstarkes europäisches Netzwerk sicherer Parkplätze und wollen damit für das gesellschaftlich immer wichtiger werdende Problem der zunehmenden Zahl von Diebstählen aus LKWs eine Lösung schaffen.

Der Website von ESPORG
2013 wurde ESPORG für die Entwicklung und Einführung eines neuen Zertifizierungsprogramms mit dem TAPA Award belohnt. In Zusammenarbeit mit DEKRA bietet ESPORG heute ein einheitliches Zertifizierungssystem für gesicherte Parkplätze in ganz Europa.  

IRU (World's Road Transport Organisation) ist mit Vertretungen in über 100 Ländern der größte Transportverband der Welt. Eines der wichtigsten Ziele des Verbands ist die Förderung einer sicheren Arbeitsumgebung für den LKW-Fahrer. Die IRU trägt dafür Sorge, dass Fahrer sicher reisen können und bietet Frachtdienstleistern einen mühelosen Anschluss an effiziente und nachhaltige Transportnetze. 

Der Website der IRU

Sicherheitseinrichtungen

Unten folgt eine Übersicht über unsere Sicherheitseinrichtungen:
  • Kennzeichenerfassung bei der Ankunft und beim Verlassen des Parkgeländes 
  • Das Parkgelände ist zu 80 % von Wasser umringt 
  • Überwachung mit Videokameras (CCTV) 
  • Durchgängige Überwachung anhand von “Realtime Monitoring” 
  • Der Parkplatz ist umzäunt und mit geschlossenen Toren gesichert